Environment Design I

6 Wochen Kurs für Fortgeschrittene mit Einblicken in Film- und Gamestandards 

Kursinhalt

Unser Augenmerk richten wir auf grundlegende Elemente für die Szenengestaltung. Wir erlernen das „Storytelling“, was passiert wo und wie?Die Elemente von Perspektive, Formsprache, Beleuchtung und der Story werden zu einer vollständigen Umgebung kombiniert.

Am Ende des Kurses besitzt du die Grundlagen zur Erstellung von einem überzeugenden Environment Design, wie sie in der Film- und Spieleindustrie vorausgesetzt werden.

Bilder aus dem Kurs

Environment Design I

Was du lernen wirst

Nach vorgegebenen Themen werden erste Ideen und Möglichkeiten zur Umsetzung besprochen, um möglichst effektiv zum fertigen Concept Art zu gelangen. Wie „liest“ man eine Umgebung und macht diese besonders interessant? Unsere Referenzen sammeln wir in unserem ersten Moodboard.

Im Film und in Spielen werden besondere Perspektiven eingesetzt, um eine bestimmte Wirkung zu erzielen. Wir sammeln und diskutieren die verschiedenen Kameraeinstellungen und deren Auswirkung für unser Bild. Diese Szenen zerlegen wir ihre Bestandteile und zeichnen die auswählten Sequenzen nach.

Jede Umgebung hat ihre eigene Formsprache. Sie gilt es, zu erkennen. In unserem eigenen Concept Art wird sie festgelegt. Mit Licht und Schatten verändern wir unsere Szene. Wir lernen, wie sich durch eine andere Beleuchtung, die Wirkung unserer Zeichnung verändert.

Jetzt kommt Farbe ins Spiel. Doch Farbe ist nicht gleich Farbe. Durch Veränderung der Farbwerte werden gezielt Akzente gesetzt. Wir arbeiten mit Referenzwerten und picken aus Fotos Farbwerte heraus und wundern uns oft über das Ergebnis.

Oberflächen und Texturen lassen ein Bild erst richtig realistisch wirken; sie geben aber auch Objekten in unseren Zeichnungen Tiefe und differenzieren diese für das Auge des Betrachters voneinander. In dieser Woche wird erklärt, wie realistisch aussehende Materialien gerendert werden.

Wie unterscheiden sich Innen- von Außenansichten? Die Antwort liegt in den jeweiligen Lichtquellen. Mit diesem Thema schließen wir unseren Kurs ab und ab heute heißt es, die eigenen Ideen fließen zu lassen.

Kursbeginn

Nach Absprache

1.080 €

Preis pro Teilnehmer (inkl. USt.)

Kurs reservieren

Kursart: Online
Wochentag:
Mo. oder Die.
Uhrzeit: 19:00 – 21:00 Uhr
Dauer: 6 Wochen
Teilnehmerzahl: max. 6

Material: Wacom Cintiq + Adobe Photoshop (alternativ Ipad + pencil + ProCreate )
Kurs Voraussetzung: Digital Painting I & II
oder: Sehr gute enntnisse in Photoshop / Zeichensoftware und Umgang mit Stift+Tablet
Übungen: wöchentliche zu erfüllende Aufgaben